Im folgenden informieren wir Sie darüber, welche Daten wir erheben, wie wir Ihre auf dieser Internetseite eingegebenen Daten verwenden, und welche Rechte Sie bezüglich dieser Daten haben. 

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist die

Aredo Protect GmbH
Mergelweg 42
33415 Verl

Tel.: 05246/936039
Fax: 05246/936040
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihr Ansprechpartner: Lothar Koch


Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit die folgenden Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger bei uns gespeicherter personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, bzw. Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sie haben zudem das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art.6 Abs.1 lit.e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung personenbezogener Daten auf unserer Internetseite
Für bestimmte von uns angebotene Dienste (insbesondere das Mieten eines Schulschließfaches) benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten.
Schließfachmiete: Hierzu zählen Name und Nachname des Schülers / der Schülerin, der das Schulschließfach nutzen soll und die besuchte Schule, den Namen eines Erziehungsberechtigten (als Vertragspartner), eine postalische Anschrift als Zustelladresse für im Rahmen des Vertrags entstehenden Schriftverkehr, sowie eine E-Mail-Adresse, an die wir die Bestätigungsmail verschicken dürfen. Für den im Rahmen des Mietvertrags anfallenden Zahlungsverkehr benötigen wir Kontodaten (Name und Vorname des Kontoinhabers und die IBAN des Kontos, von dem wir die Miete einziehen dürfen. Diese Daten können durch Sie um weitere personenbezogene Daten ergänzt werden (Telefonnummer für evtl. entstehende Rückfragen im Rahmen des Mietprozesses oder vorvertragliche Leistungen.
Die Eingabe der personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Sie haben alternativ die Möglichkeit von der Internetseite einen entsprechenden Vordruck herunterzuladen und das Schließfach auf dem Postweg zu bestellen. Ganz ohne Angabe der für den Vertragsabschluss erforderlichen Daten kommt kein Vertrag zustande und wir können Ihnen kein Schließfach zur Verfügung stellen.
Allgemeine Kontaktaufnahme: Sie haben alternativ die Möglichkeit uns unter Verwendung der oben genannten Kontaktdaten zu kontaktieren. Hierfür benötigen wir Ihren Namen und eine E-Mail-Adresse, an die wir die Antwort schicken dürfen.
Die Eingabe der personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Sie haben alternativ die Möglichkeit uns telefonisch, per Fax oder per Mail (ohne Verwendung des Kontaktformulars oder der Internetseite) zu kontaktieren.
Sowohl für die Schließfachmiete als auch für die allgemeine Kontaktaufnahme verwenden wir ein Captcha. Dies dient ausschließlich dem Zweck, sicherzustellen, dass wir ausschließlich von Ihnen als Webseitenbesucher kontaktiert werden und nicht von sogenannten Bots.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wenn Sie auf aredo.de zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Aktualisierung unserer Datenschutzbestimmungen:

Wir behalten uns vor, Diese Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen, um Sie regelmäßig an die aktuellen rechtlichen Anforderungen anzupassen oder Sie über datenschutzbezogene Aspekte neuer Dienstleistungen zu informieren. Für ihren erneuten Besuch gilt dann diese Datenschutzerklärung.

Juni 2018